RTA veranstaltet im Dez. 2018 das 5. Dubai International Project Management Forum

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate -Donnerstag 3 Mai 2018 [ AETOS Wire ]

  • Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit DEWA, EMAAR, DP World und PMI statt
  • „Building Nations“ (Aufbau von Nationen) als Motto der 5. Ausgabe des Forums bestätigt

(BUSINESS WIRE)-- Die Roads and Transport Authority (RTA) in Dubai veranstaltet unter dem Motto „Building Nations“ (Nationen aufbauen) vom 8. bis 11. Dezember 2018 die fünfte Runde des Dubai International Project Management Forum (DIPMF). Mitorganisatoren der Veranstaltung sind die Dubai Electricity & Water Authority (DEWA), DP World, Emaar und das Project Management Institute (PMI). Die Anmeldung für das Forum ist ab 3. Mai 2018 über die Website (www.dipmf.ae) möglich.

S.E. Mattar Al Tayer, Generaldirektor und Vorsitzender des Exekutivkomitees der RTA, sagte: „Die Veranstaltung des DIPMF ist Teil des Bestrebens der RTA, die Entwicklungsoffensive in der Region aktiv mitzugestalten. Die Veranstaltung spiegelt die Entschlossenheit Dubais als arabische Stadt mit globalem Profil wider, als Bindeglied beim Austausch von Fachwissen, Konzepten und Visionen zwischen Gurus verschiedener Branchen weltweit zu fungieren. Das Forum hat sich zu einer globalen Plattform entwickelt, an der sich visionäre Experten aus der ganzen Welt mit kreativen Ideen zur erfolgreichen Umsetzung von Megaprojekten beteiligen.“

„Building Nations“ wurde als diesjähriges Motto bestätigt und passt gut zu der von der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate betriebenen Kampagne, 2018 zum Jahr des Zayed auszurufen. Das Jahr wird gefeiert, um die Rolle des verstorbenen Scheichs Zayed bin Sultan Al Nahyan bei der Gründung der VAE und seine herausragenden Leistungen auf lokaler und globaler Ebene aufzuzeigen und die Bedeutung, die er Nationen und Menschen zumaß, herauszustellen.

Die Themen sind u. a.: Zukunft/Geschichte des Projektmanagements, Projektmanagementreife, künstliche Intelligenz im Projektmanagement, Projektmanagement für Innovation und Projektmanagement für Digitalisierung/digitale Transformation. Am Rande der Veranstaltung finden Fachschulungen zu den Themen Führung, Qualität und Wettbewerb u. v. m. statt.

Laila Faridoon, Exekutivdirektorin des Büros des Generaldirektors und Vorsitzenden des Exekutivkomitees der RTA und Vorsitzende des DIMPF-Organisationskomitees, sagte: „Das DIPMF hat im Verlauf der vergangenen vier Ausgaben große Erfolge erzielt, wenn man die Anzahl der Teilnehmer, der internationalen Referenten und der diskutierten Themen betrachtet. Mehr als 6.000 Delegierte aus 50 Ländern nahmen an den vergangenen Ausgaben der Veranstaltung teil.“

Im Rahmen des 5. DIPMF werden die Gewinner des Hamdan bin Mohammed Award for Innovation in Project Management ausgezeichnet. Das Preisgeld der Auszeichnung hat sich um 29 % auf AED 2,6 Mio. (USD 710.000) erhöht. Mit der Einführung der Kategorie Academic, die sich aus dem Scientific Research Award for Innovative PM und dem Innovative PM (Kategorie Academic) zusammensetzt, hat sich die Zahl der Preiskategorien auf vier erhöht. Die zweite Kategorie (Corporate) umfasst drei Auszeichnungen: Innovative Idea in PM, Innovative Idea in Programmes Management und Innovative Idea in Projects Portfolio. Die dritte (Einzel-) Kategorie umfasst Innovative Project Manager und Director of Innovative PMO. Die vierte (Team-) Kategorie beinhaltet den Innovative Team Award.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Contacts

RTA
Fiona D’Cunha, +97142903698
Fiona.dcunha@rta.ae





Permalink : https://www.aetoswire.com/de/news/rta-veranstaltet-im-dez-2018-das-5-dubai-international-project-management-forum/de


Multimedia

Permalink : https://www.aetoswire.com/de/news/rta-veranstaltet-im-dez-2018-das-5-dubai-international-project-management-forum/de